Kurzinfo Thorbräu

Tradition und Innovation - die Thorbräu Brauerei zeigt, daß diese gegensätzlichen Attribute vereinbar sind. Unter der Leitung von Max Kuhnle jr. werden am Wertachbruckertor Bierrezepturen aus der Taufe gehoben, die der Thorbräu Brauerei in kürzester Zeit Kultstatus verliehen haben.

Mit einem außergewöhnlichen Sortiment, das die klassischen Bierspezialitäten nicht vernachlässigt, hat sich Thorbräu im heimischen Markt fest etabliert und erfreut sich gerade bei der Jugend größter Beliebtheit. Mit den Bierspezialitäten Celtic und Mac Mallow sowie dem unkonventionellen Kellerbier bricht Thorbräu zu neuen Ufern auf und erschließt eine immer größere Fangemeinde. Jüngster Neuzugang im Sortiment ist das Augsburger Gold, ein hochwertiges Premiumbier nach alter Augsburger Brautradition und Camon, der fruchtig-frische Cola-Lemon-Mix.

Die mehr als 400-jährige Brauerei liegt am Rande der Augsburger Altstadt am Wertachbrucker Tor und bietet - nahezu einmalig in Bayern - den direkten Straßen-Verkauf an. Das unmittelbar an die Brauerei grenzende, urige und stilvoll eingerichtete Bräustüberl sorgt mit täglich wechselnden Angeboten für regen Zulauf. Als Beschicker des regelmäßig stattfindenden Wertachbruckerthorfestes bekennt sich Thorbräu klar zu einer Augsburger Tradition - nämlich dem Feiern - und zeigt auf dem mittelalterlichen Spektakel mit speziellen Bierspezialitäten, wie man vor hunderten von Jahren Bier zu geniessen wußte und erschließt so auch überregionale Käuferschichten.

Diplom-Braumeister Max Kuhnle hat die Zügel fest im Griff und zeigt mit pfiffigen Ideen, wie man sich für die Zukunft rüstet. Mit neuen Rezepten gewinnt Thorbräu eine ständig wachsende Anhängerschaft und wird so seinem Ruf als Spezialitäten-Brauerei mehr als gerecht. Prost !

 

© 2016 · Thorbräu · Impressum · Kontakt · Disclaimer

Wertachbruckertor